Viel Planung, massig Logistik, fast 3000km auf der Straße, quer durch Deutschland.

Ich habe Vereine besucht, Hallen gesehen, mein mobiles Equipment in Räumen zum Studio werden lassen, Leute getroffen. 


HAND.KOPF.HERZ
Ein Herzensprojekt. Eine Kampagne die zeigt, wieviel Herzblut, Engagement, Teamgeist, Köpfchen und Miteinander im Handballsport stecken.
Es macht mich stolz mein Konzept und meine Fotos in einem solch großen Rahmen zu sehen. Mit dem Deutschen Handballbund, der LIQUYMOLY HBL und Pixum, habe ich Kunden gefunden, die ebenso wie ich hinter Ihrer Arbeit und für gesellschaftliche Verantwortung
stehen. Nachdem die Serie im Cafe Europa in Düsseldorf ihre Eröffnung feierte, beim Pixum Cup in Düsseldorf ausgestellt wurde, eine Reise nach Hannover zum Tag des Handballs machte, ist sie nun im Deutschen Sport und Olympiamuseum in Köln angekommen.
Wir werden sehen wohin die Reise noch geht.


“Als Highlight des Pixum Super Cups 2019 dürfen sich ausgewählte Besucher auf die Fotoausstellung “HAND. KOPF. HERZ” von Fotografin Jara Reker freuen. In ihren Aufnahmen zeigt sie die Hände verschiedener Spieler, die jeweils einen anderen Buchstaben des Fingeralphabets
aus der Gebärdensprache formen. Die besondere Ausstellung setzt ein Zeichen für die herausragenden Leistungen sowie für Diversität und Toleranz im Handballsport und bilden so eine „Wir-Botschaft“. Mit „Hand. Kopf. Herz“ stehen der Handball und seine Protagonisten für herausragende Leistungen, ebenso wie für Toleranz im Handballsport.”
Pressemitteillung Pixum Super Cup

Danke für die grossartige zusammenarbeit